Sie befinden sich hier: Mieten in Adlershof | Mietangebote | B2

Büro-/Laborgebäude B2 (Neubau)

Das im November 2016 fertiggestellte Büro- und Laborgebäude B2 in der Rudower Chaussee 48 bietet auf 5 Geschossen eine Mietfläche von rd. 2.160 m². Im 2. Obergeschoss steht noch die gesamte Etage mit rund 440 m² für individuelle Grundrisseinteilungen zur Verfügung. Die anderen Etagen sind bereits vermietet.  Durch die Geschosshöhe von 3,50 m besteht auch die Möglichkeit zum Einbau von Laborräumen.

B2 wird als energieeffizientes Green Building auf dem Premium Level „Gold“ errichtet. Der U.S. Green Building Council zeichnet das Gebäude mit dem Zertifikat „LEED GOLD“ aus. Vorteile für die Mieter sind niedrige Betriebskosten, hohe Raumluftqualität – sämtliche Materialien sind als extrem emissionsarm zertifiziert -, energieeffiziente Gebäudetechnik und eine intelligente Beleuchtungssteuerung.

Mieteinheit und Konditionen

Mieteinheit

AdresseRudower Chaussee 48
Geschosse5
Mietfläche gesamt*2.163 m²
davon im 2. OG440 m²
StellplätzeBis zu 14 Stück am Gebäude

*MF-G nach GIF

Konditionen

Nettokaltmiete monatlich*ab € 12,10 pro m²
Nettokaltmiete Stellplatz monatlich*€ 40,00 / Stück
Nebenkostenvorauszahlung monatlich*

€ 2,30 pro m²

Mietsicherheit3 Monatsbruttomieten 
Mindestlaufzeit Mietvertrag10 Jahre, mit Sonderkündigungsrecht nach 5 Jahren möglich 

*Alle Euro-Werte zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer

Pläne

B2 | Beispielgrundriss 1. Obergeschoss
B2 | Beispielgrundriss 2. Obergeschoss
B2 | Beispielgrundriss 3. Obergeschoss
B2 | Beispielgrundriss 4. Obergeschoss

Ausstattung

  • Repräsentatives Foyer mit Natursteinboden
  • Personenaufzug für 8 Personen
  • Außenfenster mit 3-fach Verglasung
  • Energieeffiziente Fußbodenheizung, raumweise regelbar
  • Server-Raum gekühlt mit LAN-Schrank
  • EDV-Netz mit strukturierter Verkabelung der Arbeitsplätze
  • Intelligente Beleuchtungssteuerung
  • Bildschirmarbeitsplatzgerechte Beleuchtung
  • Teeküche mit Spülmaschine, Mikrowelle und Kühlschrank
  • Außenliegender Sonnenschutz, elektrisch betrieben und raumweise regelbar, geschützt durch Windwächter
  • Stark strapazierfähiger, antistatischer Bodenbelag mit einer breiten Auswahl an Farben und Mustern für den Mieter
  • Ausschließliche Verwendung von FSC-zertifizierten Hölzern

 

 

 

Energiekonzept

  • Anschluss an ein effizientes Fernwärmenetz, dessen Wärme zum großen Teil durch Kraft-Wärme-Kopplungsprozesse und mit regenerativen Energieträgern erzeugt wird.
  • Fußbodenheizung mit Niedertemperatursystem
  • Der zulässige Primärenergiebedarf wird um 45% unterschritten. Das bedeutet Monat für Monat geringere Nebenkosten für den Mieter

 

 

 

Fotos